Entdecken Sie unser vielseitiges

Seminarangebot.

Seminar-angebot.

Erkunden Sie unser breites Spektrum an Seminaren und tauchen Sie ein in die Themen, die die Immobilienbranche bewegen. Von Recht bis Management – wir bieten Wissen für jeden Aspekt Ihrer professionellen Entwicklung.

Immobilienwertermittlung aus steuerlichen Anlässen

Freitag, 31.05.2024, 09.30 - 17.00 Uhr


Samstag, 01.06.2023, 08.30 - 16.00 Uhr


PARTNERVERANSTALTUNG Sprengnetter


Steuerliche Anlässe für eine Immobilienwertermittlung sind in der Praxis häufig und vielfältig. Sie beschränken sich nicht nur auf die bewertungsabhängigen Steuern, wie die Erbschaft- und Schenkungsteuer sowie Grundsteuer, sondern erstrecken sich insbesondere auch auf die Ertragsteuern, wie z. B. bei der Ermittlung von Einlage- oder Entnahmewerten sowie der Kaufpreisaufteilung von bebauten Grundstücken. Lernen Sie in diesem Seminar die wichtigsten steuerlichen Bewertungsanlässe, in denen die Einbeziehung von Sachverständigenleistungen geboten sind, kennen und beherrschen.


Anhand von prägnanten Beispielen und Arbeitshilfen setzen Sie sich intensiv mit den Tätigkeitsfeldern für Immobiliensachverständige an der Schnittstelle von steuerrechtlicher Bewertung und Verkehrswertermittlung von Grundstücken auf der Grundlage des Baugesetzbuchs auseinander. Erfahren Sie, welche speziellen Anforderungen die Finanzverwaltung und die Finanzgerichtsbarkeit an Sachverständigengutachten stellen.


Inhalte:


  • Überblick über die Verfahren in der steuerrechtlichen Immobilienbewertung
  • Einbeziehung von Sachverständigenleistungen sicher abwägen und sachgerecht beauftragen
  • Plausibilität von Sachverständigengutachten prüfen
  • Steuerrechtliche Bewertungsgegenstände und -maßstäbe (u. a. wirtschaftliche Einheit, gemeiner Wert, Teilwert, Grundbesitzwert, Grundsteuerwert)
  • Ertragssteuerrechtliche Grundbegriffe und Immobilienwertermittlungsanlässe (u. a. Ermittlung von Einlage- oder Entnahmewerten, Ermittlung von Immobilienwerten bei Betriebsaufgaben, Kaufpreisaufteilung von bebauten Grundstücken, Nachweis einer tatsächlich kürzeren Nutzungsdauer von Gebäuden, Teilwertabschreibung)
  • Grundbesitzbewertung für Zwecke der Erbschaft- und Schenkungsteuer sowie der Grunderwerbsteuer (u. a. Nachweis des niedrigeren gemeinen Werts, Anforderungen an die Qualifikation der Sachverständigen, Berücksichtigung von persönlichen Nutzungsrechten)

Inhalte nach MaBV:


  • A 6. Grundlagen Immobilien und Steuern

Referent:



Dipl.-Finanzwirt (FH) Michael Roscher


Zielgruppe:


Makler, Sachverständige, Steuerberater


Seminarort:


An Ihrem Schreibtisch. Die Zugangsdaten erhalten Sie vom Anbieter Sprengnetter vor der Veranstaltung. 


Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung als Fortbildungsnachweis über 12 Zeitstunden zur Vorlage nach §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

ACHTUNG: Voraussetzung dafür ist, dass Sie innerhalb von 24 Stunden nach Ende des Webinars an der Lernerfolgskontrolle teilnehmen, welche Ihnen durch einen im Webinar mitgeteilten Link zugänglich gemacht wird. 


 

Online-Kurs Immobilienwertermittlung aus steuerlichen Anlässen
Datum 31.05.2024 – 01.06.2024
Zeit 09:30 – 16:00
Ort Online


Kontakt
Preis Mitglieder Preis
EUR 489,00
Standard Preis
EUR 629,00

Alle Preise zzgl. 19 % MwSt.

Start ab 14.06.2024

Effizienzberater für Wohngebäude

shaped by IVD Bildungsinstitut

Referent:
Ing. Daniel Burgis M.Sc., Gründer + Geschäftsführer Wärmehelden GmbH